DER AWARD

DER AUSTRIAN WEDDING AWARD 2020

Der AWA ist eine Auszeichnung, die an die herausragendsten Talente & kreativsten Köpfe der österreichischen Hochzeitsbranche verliehen wird und findet 2020 bereits zum 5. Mal statt.

Der Award soll junge Talente fördern, erfahrene Unternehmen motivieren und gleichzeitig den Brautpaaren von morgen einen Überblick über die besten Dienstleister des Landes bieten.

Österreichische Unternehmen haben die Möglichkeit ihre Arbeiten unter bestimmten Anforderungen in der jeweiligen Kategorie einzureichen.

Bewertet werden Kreativität & Originalität aktueller Einreichungen aus der Hochzeitssaison 2019.
Die Bewertung der Einreichungen geschieht durch eine unabhängige Jury. Die Juroren haben keinen Zugriff auf den Namen der eingereichten Projekt, um die Bewerbung neutral und unvoreingenommen bewerten zu können.

Die Veröffentlichung der Gewinner findet im Jänner 2020 statt.

Die Teilnahme am Austrian Wedding Award ist für die teilnehmenden Betriebe kostenpflichtig. Die Kosten für die erste Einreichung/Nominierung beträgt € 96,- inkl. Ust. Darauffolgende Einreichungen/Nominierungen in der jeweiligen Kategorie kosten jeweils € 36,- inkl. Ust.

Die Jury 2020

Dr. Helmut Brandstätter, Elisabeth Gürtler, Carmen & Ingo, Claire Morgan, Bernd Doll, Calvin Chintaka… sie alle haben uns bereits die Ehre erwiesen und sind dem AWA als Juroren zur Verfügung gestanden.

Auch beim Austrian Wedding Award 2020 freuen wir uns auf eine hochkarätige Jurybesetzung. Neben unseren liebgewonnenen und sehr geschätzten “Stamm-Juroren”, setzt sich auch heuer die Jury wieder aus erfolgreichen Unternehmern aus der österreichischen und Internationalen Hochzeitswelt zusammen.

SVENJA SCHIRK – HOCHZEITSPLANERIN

Svenja Schirk von Freakin-Fine-Weddings ist DIE Hochzeitsplanerin, wenn es um außergewöhnliche Themen- und Mottohochzeiten geht.
Seit 9 Jahren widmet die Berlinerin ihre ganze Aufmerksamkeit ausschließlich den Brautpaaren, die außerhalb gängiger Traditionen heiraten möchten. Ob Punk, Rockabilly, Burlesque oder Gothic – alles ist möglich.
Als Redakteurin & Bloggerin teilt sie ihr Wissen und ihre Gedanken als Hochzeitsexpertin nicht nur auf ihrem eigenen YouTube-Kanal, sondern auch in den renommiertesten Magazinen und Blogs.
Seit 2015 ist sie Mitglied im Bund deutscher Hochzeitsplaner und seit 2018 die Pressesprecherin des Bundes.

AARON STORRY – DESTINATION PHOTOGRAPHER

Aaron is a creative documentary wedding photojournalist from the UK. Often brave but always beautifully legitimate; He is present and mindful of the wonderful moments of joy and emotion that happen throughout a wedding day. He doesn’t have expectations of how a wedding will unfold and he’s constantly working to capture the honest and fun that tells each wedding in all it’s wonderful glory.

Aaron is the winner of the British Photography Awards – Wedding Photographer of the Year for 2019 as well as over 150 national and international awards.

SUSAN LIPPE-BERNARD – CHEFREDAKTEURIN

Susan Lippe-Bernard ist internationale Chefredakteurin vom Braut & Bräutigam Magazin www.brautmagazin.de, das in  Österreich, der Schweiz, Deutschland, den Niederlanden und Belgien erscheint. Außerdem ist sie Chefredakteurin von Sposa Facts, einem Fachmagazin für die Hochzeitsmodenbranche. Sie freut sich sehr darauf, als Jurymitglied den Austrian Wedding Award zu unterstützen. Susan Lippe-Bernard ist ebenfalls Juryvorsitzende des Braut Foto Awards (auch in den Niederlanden) und hat darum langjährige Erfahrung in der Jurierung von internationalen Awards.

FLORIAN WEBER – VERANTSTALTUNGSTECHNIK

Bereits während seiner Ausbildung gründete Florian Weber  2002 seine Firma Concept Solutions. Von Ton-, Licht-, Video- und Bühnentechnik über Spezialeffekte, Deko und Messebau, Flogos, 3D-Mapping bis hin zu Visualisierungen und einer eigenen Näherei bietet das heutige Unternehmen mit beinah 50 Mitarbeitern ein Gesamtpaket an Leistungen für jedes Event. Durch seine enorme Erfahrung und Know-how zählen bis heute zahlreiche namhafte internationale und nationale Veranstalter zu seinen Kunden. Florian Weber weiß, das  nichts unmöglich ist freut sich auf die kreativen Beiträge der österreichischen Hochzeitsdienstleistungsbranche.

RENATE GRUBER – GRÜNDERIN VON CUPCAKES WIEN

Nach 17 Jahren als erfolgreiche Graphik-Designerin hat sich Renate auf die süßen Seiten des Lebens verlagert. Sie brachte 2010 Cupcakes nach Österreich und ist seither Marktführerin mit diesem Produkt. In den Jahren 2012 bis 2016 schrieb sie 4 Backbücher, welche mittlerweilen als Standardwerke gelten und über 50.000 mal verkauft wurden.
Die Entwicklung und Postionierung einer neuen Marke sowie die Alleinstellung mit einer Vielzahl an Geschmackssorten über die vielen Jahre hindurch machen “CupCakes Wien“ zu einem beständigen Partner für spezielle Anläße wie Hochzeiten und Events.

JULIEN FLOSSMANN – BRAUTMODEN

Der Brautmodensalon Flossmann besteht seit nunmehr 4 Generationen und wird seit 2006 von Julien Flossmann geführt, der den Brautsalon seiner Ur-Großeltern in der Riemergasse 11 in Wien 1 auf mittlerweile 300 m2 ausgebaut hat. 2017 übernahm er ebenfalls die Führung des Modehauses Vondru und der Plattform „Alles für die Hochzeit“.
Als Brautmodenexperte bewahrt Julien Flossmann unter Anderem stets den Überblick über die neuesten Trends und Designer. Seine hohen Ansprüche und starken Fähigkeiten objektiv zu analysieren, machen ihn zu einem wichtigen Jurymitglied.

MAG. MARIE-LOUISE PRINZ – EVENTPROFI

Sie ist Eventmanagerin und Moderatorin aus Leidenschaft!
Marie-Louise Prinz ist Gründerin und Geschäftsführerin der Agentur movents. Seit mehr als fünf Jahren hat Sie sich auf Firmenveranstaltungen & Eventmoderation spezialisiert.
Zahlreiche renommierte Unternehmen zählen zu Ihren Kunden und schätzen ihr persönliches Engagement, ihre Kreativität und Abwicklungskompetenz, ob für kleine oder große Veranstaltungen und Budgets. „Ich schaffe Events die bewegen und in Erinnerung bleiben – Gast auf dem eigenen Event zu sein, denn es sind die kleinen Dinge, die großes bewirken!“ so Marie-Louise Prinz.

Helga Herz Foto by Paul Harris

HELGA HERZ – EIGENTÜMERIN VON HERZ&CO

„Wer ins Herz treffen will, muss auf alle Sinne zielen.“
Helga Herz, Gründerin und Eigentümerin von HERZ & CO, Produzentin erlesener Drucksorten macht das Jurorenteam heuer komplett. Ihr Atelier in Nussdorf/Döbling mit den antiken Heidelberger Druckmaschinen und dem hervorragenden Team sind der Ausgangspunkt ihrer Erfolgsgeschichte.
Einfühlungsvermögen und das Gespür für die Wünsche ihrer Klientel, grafisches Können und hohe Handwerkskunst zeichnen nicht nur ihre Firma aus, sondern sind bei der Bewertung der Projekte von großem Nutzen.

DIE VERLEIHUNG 2020

Meliá Vienna

Der Austrian Wedding Award 2020 wird bereits zum 5. Mal verliehen.

Dieses Mal möchten wir hoch hinaus!
Die Verleihung findet am Montag, 27. Jänner 2020 im Hotel Meliá/DC Tower in Wien statt.

Programm des Abends:
18:30 Uhr Empfang mit Getränken & Flying Dinner
20:00 Uhr Verleihung des 5. Austrian Wedding Awards
Im Anschluss Netzwerken und Feiern in 220m Höhe über den Dächern Wiens.

Die limitierten Tickets werden ab Mitte Jänner hier erhältlich sein.

Adresse & Anfahrt:
Meliá Vienna
Donau-City-Straße 7
Wien
Garage vorhanden. Einfach auch mit der U1 zu erreichen.

Archiv

AUSTRIAN WEDDING AWARD 2019
im Palais Coburg

Austrian Wedding Award 2019

AUSTRIAN WEDDING AWARD 2018
in der Eventlocation Nordlicht

Austrian Wedding Award 2018

AUSTRIAN WEDDING AWARD 2017
im Palais Eschenbach

PRESSEBERICHTE

DAS SAGT DIE PRESSE 2019

Hier ein Auszug aus unserem Presse-Clipping  Austrian Wedding Award: